logo

Vertrieb über Lagros GmbH Kleinmotorenersatzteile

Fax 09321-36565 / Tel. 09321-35951

Alpina Ersatzteile für Kettensägen und Freischneider, teilw. auch vertrieben unter den Marken:
Bullcraft, Castor, Uniropa, Farmer, Grizzly, Parkside, Global Garden (GGP)

Untenstehend finden Sie Explosionszeichnungen zum Runterladen. Für die Verwendung der Dateien und die Richtigkeit der Daten kann keine Haftung übernommen werden, alle Angaben sind ohne Gewähr.

Wir bitten um Verständnis dafür, daß wir Bestellungen nur nach den von Ihnen ermittelten Original-Nummern bearbeiten können.

Trimmer, Fadenschneider, Motorsensen, Freischneider, Heckenscheren, Balkenmäher

download Gerätebezeichnungen
TR600-800.pdf
64 kB (06.06.05)
Elektro-Trimmer TR600 - TR800
TR1000.pdf
62 kB (09.02.05)
Elektro-Trimmer TR1000
TR1100.pdf
137 kB (13.03.08)
Elektro-Trimmer Alpina TR1100
ProfessionalGarden99.06.pdf
1.9 MB (09.02.05)
Alpina 21-25-30, 34-40, 42-52, 25D...52D, 34F...52F, GX22-31, 31H, 31HD (44 Seiten)
CastorTurbo1996.pdf
2.9 MB (10.08.07)
Alpina Castor Turbo-Modelle 21, 25, 25 Duplex, 30-34, 34 Duplex, 34 Flex, 42-52, 42 Duplex, 52 Duplex, 42 Flex, 52 Flex, Minirasaerba RS35, Minizappa ZP2 (18 Seiten)
Garden421-444.pdf
1.6 MB (04.05.05)
Freischneider Garden 421, 425, 434, 435, 436, 443, 444 (14 Seiten)
DC534_540.pdf
533 kB (13.03.08)
Freischneider Alpina 534, 534D, 540, 540D
BJ250.pdf
556 kB (13.03.08)
Freischneider Alpina TR25J, TB25, TB25CX, BJ250, BJ250D, BJ250DJ
GD220.pdf
189 kB (06.06.05)
Freischneider Alpina GD220 / TR22
G230.pdf
219 kB (06.06.05)
Freischneider Alpina G230
DC28.pdf
547 kB (13.03.08)
Freischneider Alpina STAR 28, 28J, 28D, 28DJ, 28T, 28TJ
DC28H.pdf
415 kB (13.03.08)
Freischneider Alpina STAR 28H
STAR31.pdf
463 kB (13.03.08)
Freischneider Alpina STAR 31
Star36.pdf
395 kB (03.06.05)
Freischneider Alpina STAR 36/36D - 41/41D, Power 36
DC38H.pdf
364 kB (13.03.08)
Freischneider Alpina STAR 38H
STAR41.pdf
481 kB (13.03.08)
Freischneider Alpina STAR 41
DC55P.pdf
487 kB (13.03.08)
Freischneider Alpina STAR 55P
TR22CX.pdf
199 kB (06.06.05)
Freischneider Alpina TR22CX
TB23CX.pdf
233 kB (06.06.05)
Freischneider Alpina TB23CX / BC220CX
TS24.pdf
423 kB (09.02.05)
Heckenschere TS24 / TS25
Elite402.pdf
296 kB (09.02.05)
Balkenmäher Elite 402 / Deluxe 420 / Uniropa F80

Kettensägen

download Gerätebezeichnungen
A3700.pdf
801 kB (28.05.15)
Alpina A3700
PR270.pdf
542 kB (11.03.08)
Alpina PR270, PR270C
PR350.pdf
535 kB (11.03.08)
Alpina PR350
PS338.pdf
568 kB (13.03.08)
Alpina PS338
PS350.pdf
463 kB (11.03.08)
Alpina PS350
P352.pdf
1.1 MB (13.03.08)
Alpina P352
P360_390.pdf
964 kB (06.08.03)
Alpina P360 - P390, Bullcraft KS450/3
P361_391.pdf
595 kB (11.03.08)
Alpina P361 - P391
P370_410.pdf
369 kB (10.05.04)
Alpina P370 - P410, Castor CP410
P371_411.pdf
545 kB (11.03.08)
Alpina P371 - P411
P400_450_500.pdf
598 kB (11.03.08)
Alpina P400 - P450 - P500
P402.pdf
580 kB (13.02.09)
Alpina P402
P420.pdf
1 MB (13.03.08)
Alpina P420
P422.pdf
576 kB (13.02.09)
Alpina P422
P430_470.pdf
542 kB (11.03.08)
Alpina P430 - P470
P440_480.pdf
560 kB (11.03.08)
Alpina P440 - P480
P442.pdf
579 kB (13.02.09)
Alpina P442
KS450-2.pdf
311 kB (06.08.03)
Alpina 450/P450, Bullcraft KS450/2
P460_510.pdf
495 kB (11.03.08)
Alpina P460 - P510, Castor CP460
P550_650.pdf
622 kB (06.08.03)
Alpina P550 - P650
P610_660.pdf
654 kB (11.03.08)
Alpina P610 - P660
P680.pdf
610 kB (11.03.08)
Alpina P680
P760.pdf
954 kB (11.03.08)
Alpina P760
KS400-2.pdf
226 kB (21.07.04)
Alpina Euro/CX35, Euro/CX40, Bullcraft KS350/2, KS400/2, KS400/3
Alpina330_380.pdf
101 kB (06.08.03)
Alpina 330 / Alpina 380 ( 30cm,35cm / 35cm,40cm )
Bullcraft KS350 / Bullcraft KS400 ( 35cm / 40cm )
Castor CX35 / Castor CX40 ( 35cm / 40cm )
Uniropa 330 / Uniropa 380 ( 35cm / 40cm )
Farmer 335 ( 35cm )
Alpina438.pdf
130 kB (06.08.03)
Alpina 438 ( 35cm, 40cm )
Bullcraft KS450 ( 45cm )
Farmer 435 ( 35cm )

Alpina540i.pdf
155 kB (06.08.03)

KS500-1.pdf
124 kB (06.08.03)

Alpina 540i / Alpina 600i
Bullcraft KS450/1 (=540i,45cm)
Bullcraft KS500 (=540i,50cm)
Bullcraft KS500/1 (=600i,50cm)
Farmer 745 (45cm)

Achtung: Für dieses Modell gibt es ein 3/8"-Ritzel (#4121390) und ein .325"-Ritzel (#4121370), sowie dementsprechend versch. Schwerter und Ketten!
SchwertKettepassend für
40cm x.325" x 1.5mm (#4112050)Kette 65E (#4113421)
45cm x.325" x 1.5mm (#4112250)Kette 72E (#4113431)Bullcraft KS450/1
45cm x 3/8" x 1.5mm (#4112360)Kette 64E (#4113361)
50cm x 3/8" x 1.5mm (#4112190)Kette 68E (#4113371)Bullcraft KS500, KS500/1
Das Modell 600i hat einen anderen Kolben+Zylinder (#8540510).

Elettra170.pdf
129 kB (06.08.03)

Elettra160_170q.pdf
427 kB (11.03.08)

Elektrosägen:
Alpina Elettra 160 - 170 - 170Q
Alpina EKS1840/1
Parkside EKS 1650
Grizzly EKS1840

Achtung: Für diese Säge gibt es ein Schnellspann-Schwert mit 1.1mm Kettenbreite und ein normales Schwert mit 1.3mm. Nach unserer (bisherigen) Erfahrung sind zumeist folgende Kombinationen im Umlauf:
Modell 1650 Schnellspann-Schwert m. Aufschrift "Oregon", Kette 3/8 x 55E x 1.1mm
Modell 1840/1Schnellspann-Schwert m. Aufschrift "Oregon", Kette 3/8 x 55E x 1.1mm
Modell 1840/1Schwert mit Aufschrift "Alpina", Kette 3/8 x 56E x 1.3mm
Es gibt allerdings auch (seltener) Maschinen mit einem kürzeren Schwert und einer Kette 3/8 x 50E x 1.3mm
ES150_1816_2018.pdf
456 kB (11.03.08)
Elektrosäge Alpina ES150 - ES1816 - ES2018
Energy18_19_20q.pdf
417 kB (11.03.08)
Elektrosäge Alpina Energy E1.8 - E1.9 - E2.0Q
P34.pdf
457 kB (06.08.03)
Alpina P34S
CP40.pdf
2.3 MB (31.03.09)
Alpina CP40
Alpina41_45.pdf
192 kB (06.08.03)
Alpina 41, Alpina 45, CP41, CP45, Bullcraft KS450-CP45,
Farmer 540(41), Farmer 645(45/45), Uniropa 41, Uniropa 45,
(Frontier FB45 teilweise)
CP55.pdf
512 kB (06.08.03)
Castor CP55
Alpina55_65.pdf
1.4 MB (06.08.03)
Alpina 55, Alpina 65, CP55, CP65, Bullcraft KS500-Prof.55/65, Uniropa 55/50
Alpina70.pdf
1.4 MB (09.02.05)
Alpina 70, Alpina 70S
Alpina700.pdf
654 kB (09.02.05)
Alpina 700, Alpina 800
Alpina750.pdf
778 kB (06.08.03)
Alpina 750
Alpina_90.pdf
995 kB (23.06.15)
Alpina 90
Alpina_P120S.pdf
1.1 MB (23.06.15)
Alpina P120S
Keine Alpina-Sägen:
Farmer 635, KS40S (McCulloch), KS300S (McCulloch)

logo

Weitergehende Informationen:

(alles ohne Gewähr)

Wissenswertes über: Beschreibung:
Kettenbezeichnungen z.B. 3/8 x 50E x 1.3mm bedeutet: Die Kettenteilung ist 3/8 Zoll, die Kette hat 50 Treibglieder, die Stärke des Treibgliedes (der Treibglied-Führung) ist 1.3mm
Schwertlängen Eine Schwertlänge von z.B. 40 cm bedeutet NICHT , daß das Schwert 40 cm lang ist, sondern bezieht sich lediglich auf die Schnittlänge.
Vergasereinstellungen für die meisten Kettensägen Grundeinstellung:
1. Schraube "Lo" (Gemisch) ganz eindrehen und 1.25 Umdrehungen herausdrehen
2. Schraube "Hi" (Drehzahlbegrenzung) ganz eindrehen und 0.5 bis 0.75 Umdrehungen herausdrehen.

Feineinstellung:
Falls die Maschine beim Gasgeben abstirbt, weil das Gemisch zu mager ist, dann Schraube "Lo" in kleinen Schritten (0.1 Umdrehung) rausdrehen und ausprobieren.
Wichtig: Nicht zu weit herausdrehen, das Gemisch ist sonst zu fett, die Maschine wird dann zu heiß und kriegt einen Kolbenfresser.

Treibstoff Als Treibstoff dient ein Zweitaktgemisch 1:25, z.B. 0.2 Liter Oel auf 5 Liter Benzin (normal, bleifrei).
Bei neuen Maschinen in der Einfahrzeit (3 bis 5 Stunden) ist es besser, ein Gemisch 1:20 zu verwenden.
Ein Gemisch von 1:50 ist nur mit ganz speziellen Oelen zulässig, nicht mit regulärem Zweitaktöl.
Kettenöl Sägekettenhaftöl hat die Eigenschaft, daß es gut haftet und nicht so schnell fortgeschleudert wird. Der Kettenlauf im Schwert soll immer einen leichten Oelfilm aufweisen. Der Oelverbrauch ist auch temperaturabhängig, je wärmer, desto höher der Verbrauch. Er kann bei der KS350/400 an der Seite eingestellt werden, bei den anderen Maschinen meistens unten.
Bio-Kettenöl hat den Nachteil, daß es schneller verharzt als Mineralöl. Durch regelmäßiges Reinigen mit etwas Spiritus kann man sich jedoch helfen. Mineralöl macht auf Dauer den Boden eher kaputt als Bio-Kettenöl.
Niemals Altöl verwenden! Das ist kein Haftöl und enthält außerdem giftige Rückstände.
Funktionsweise der Kettenschmierung bei der KS350/400 Vom Kurbelgehäuse gelangt Druck über einen Schlauch und ein Ventil in den Oeltank. Der Oeltank sammelt den Druck, der Oelfluß wird über ein einstellbares Ventil gesteuert.
Probleme entstehen meistens durch einen undichten (alt, überdreht, verschmutzt) Oeltankdeckel, ein defektes Oeltankgewinde, ein verklebtes Ventil (sitzt im Oeltank) oder einen defekten Schlauch.
Bei einem etwa halbvollen Oeltank kann man feststellen, daß er dicht ist, wenn er gleich nach dem Abstellen der Maschine beim Öffnen leicht zischt.
Elektrokettensäge 160/170
Sicherung fliegt raus
Die Elektrokettensägen haben einen sehr hohen Einschaltstrom, bei dem gängige Haushalts-Absicherungen, z.B. B16-Automaten, häufig schon auslösen. Empfehlenswert ist hierfür ein C-Automat.
Elektrokettensäge 160/170
Kohlebürsten
Für diese Maschine gibt es mittlerweile 3 unterschiedliche Sorten Kohlen (es gibt aber bisher werkseitig keine Angaben dazu) :
- Kohlebürsten kpl. im Metallgehäuse, ohne Anschlußkabel (ältere Maschinen, Parkside)
- Kohlebürsten mit Anschlußkabel und kleinem Flachstecker
- Kohlebürsten mit Anschlußkabel und kleinem Steckschuh